SG SF Ricklingen IV
Kreisklasse Nord
2019 / 20

1. Runde

2. Runde

3. Runde

4. Runde

5. Runde

6. Runde

7. Runde

8. Runde

9. Runde

 

1. Runde (29.09.2019)

Ergebnis

SD Isernhagen

SG SF Ricklingen 4

3 : 5

Goldhoorn

Winkelbach

- : +

Schmidt

Vespermann

- : +

Zwetzich

Heydemann

0 : 1

Glaschak

Jabs

1 : 0

Limper

Dupont

0 : 1

Stelling

Mahadevan, H.

0 : 1

Biehmelt

Mahadevan, S.

1 : 0

Musteata

Sun

1 : 0

Die Mannschaftsaufstellung vom Sonnabend wurde eins zu eins umgesetzt, und die neuformierte Mannschaft gewann bei den Schachdrachen Isernhagen 4 mit 5 : 3.  Marc Winkelbach (an 1 - plus) und Christiane Jabs (an 4 - 0) von den Schachfreunden sowie Jörg Vespermann (an 2 - plus) und Jens Heydemann (an 3 - 1) bildeten als erfahrene 'Volljährige' die vordere Hälfte, die Bretter 5 - 7 wurden von unserem Nachwuchs besetzt. Paul Dupont und Harish Mahadevan gewannen an Brett 5 + 6 ihre Partien sehenswert. Sunil Mahadevan (8 Jahre) und David Sun (10 Jahre) spielten zum ersten Mal in einer Erwachsenenmannschaft, auch um zu erleben, wie es bei solchen Mannschaftskämpfen zugeht. Beide hatten ihre Spiele erfrischend angriffslustig aufgebaut, die lange Bedenkzeit ausgenutzt, eigene Gewinnmöglichkeiten leider nicht genutzt, und so mussten sie schlussendlich ihren Gegenspielern zum Sieg gratulieren. Spaß hat es beiden, bei Nachfrage, allemal gemacht.                                               (Bericht: MF Dieter Berlin)

2. Runde (27.10.2019)

Ergebnis

SG SF Ricklingen 4

SG Garbsen/Marienwerder 2

3,5 : 4,5

Winkelbach

Narten

0,5 : 0,5

Vespermann

Bretschneider

+ : -

Heydemann

Dr. Fischer

1 : 0

Jabs

Pohl

0 : 1

Dupont

Kaurinovic

0,5 : 0,5

Mahadevan, H.

Gerlach

0,5 : 0,5

Mahadevan, S.

Trzeba

0 : 1

Sun

Bögershausen

- : +

3. Runde (24.11.2019)

Ergebnis

SG SF Ricklingen 3

HSK Lister Turm 8

6 : 2

Helms

MacIlquham

0,5 : 0,5

Vespermann

Hahn

1 : 0

Heydemann

Meyer

0,5 : 0,5

Jabs

Schilling

1 : 0

Wagner

Holl

1 : 0

Mahadevan, H.

Manicke

0 : 1

Mahadevan, S.

Hohmann

1 : 0

Sun

+ : -

Ein bemerkenswerter Spieltag lief ab: Eduard Wagner spielte erstmals in der Vierten und meldete nach kurzer Zeit den ersten vollen Punkt an Brett 5. Wir führten also schnell 2 : 0, weil das 8. Brett, an dem David Sun angetreten war, vom Gegner nicht besetzt wurde. Unser Jüngster, Sunil Mahadevan, überspielte seine junge Gegnerin nach Damengewinn, somit 3 : 0 .  
Die noch laufenden Partien entwickelten sich erfreulicherweise zu unseren Gunsten, bis auf Brett 6, an dem Harish Mahadevan gegen einen nachgemeldeten, gestandenen Gegner nach einer kämpferischen Partie aufgeben musste, von diesem aber sehr viel Lob bekam für seine ansprechende Leistung. Dann ging es Schlag auf Schlag: Christiane Jabs tauschte taktisch zwei Schwerfiguren, so dass ihr Freibauer nicht mehr aufzuhalten war und den Gegenspieler zur Aufgabe zwang. Jens Heydemann stand zwischenzeitlich nicht gut da, aber es gelang ihm irgendwie, in ein elementares Endspiel K vs. K+B abzuwickeln, und sein Gegner musste ins Remis einwilligen, weil Jens sich auskannte.  Nachdem Jörg Vespermann souverän seinen Punkt eingefahren hatte, willigte Dieter Helms Gegenüber ins Remis ein, das dieser vorher abgelehnt hatte, somit Ende und der Mannschaftskampf war 6 : 2 für uns dokumentiert.
Als Mannschaftsführer bedanke ich mich bei allen fleißigen Helfern, dass wir schon ab 9 Uhr 30 die Tische fachmännisch gemeinsam zügig decken konnten.

(Bericht: MF Dieter Berlin)

4. Runde (08.12.2019)

Ergebnis

Eystruper SK 2

SG SF Ricklingen 4

2,5 : 5,5

Schumann, W.

Berlin

0,5 : 0,5

Schumann, M.

Helms

0,5 : 0,5

Partsch

Vespermann

0 : 1

Bahl

Heydemann

0,5 : 0,5

Wilke

Jabs

0 : 1

Ihsen

Mahadevan, H.

0 : 1

Ueltzen

Mahadevan, S.

0 : 1

Reunitz

Sun

1 : 0

Spielbericht Kreisliga Nord, 4. Runde am 08.12.2019
Trüber Sonntag, 8 Uhr 25 Treffpunkt, um sich auf den Weg nach Hoya zu machen, und..... alle pünktlich eingetroffen. Das '1. Brett' fehlt noch, und so harrt das Jörg-Taxi noch aus. Kurz vor zehn treffen wir uns wieder am Spiellokal, und ich melde mich ans 1. Brett, da Marc Winkelbach nicht in der Wartezeit eintreffen konnte. 
Der Spielverlauf ist rasch erzählt: Sunil Mahadevan zwingt seinen Gegner nach einer konzentriert gespielten Partie zur Aufgabe, kurz darauf willigt Jens Heydemann in ein Remisangebot ein. Nun geht es Schlag auf Schlag, denn Jörg Vespermann gelingt ein Sieg trotz Minusfigur, Harish Mahadevan gewinnt einen Turm und die Partie, Dieter Helms remisiert, also 4 : 1 Führung! Mein Gegner bietet mir ein Remis an, so dass ich mit Annahme den Mannschaftssieg festmachen könnte, aber ich warte noch ab. Dann gibt Christiane Jabs Gegnerin ihre Partie auf, und unser junger David Sun muss gegen einen gestandenen Erwachsenen die Segel streichen. Es ist kurz vor 13 Uhr, der Mannschaftssieg ist unter Dach und Fach, alle wollen am zweiten Advent nach Hause, und ich reiche meinem Gegner die Hand zum Remis.
Wir haben 5,2 : 2,5 gewonnen, gute Heimfahrt!
Dieter Berlin

5. Runde (20.01.2019)

Ergebnis

SG SF Ricklingen 4

6. Runde (03.02.2018)

Ergebnis

SG SF Ricklingen 4

7. Runde (24.02.2019)

SG SF Ricklingen 4

8. Runde (24.03.2019)

Ergebnis

SG SF Ricklingen 4

9. Runde (15.04.2028)

Ergebnis

SG SF Ricklingen 4